Verliebt in die Braut

Heute möchten wir Euch mit „Verliebt in die Braut“ mit Patrick Dempsey und Michelle Monaghan einen weiteren Film aus der Kategorie Hochzeitsfilme vorstellen. Der Film spielt in New York und handelt von Tom und Hannah die bereits seit mehr als zehn Jahren befreundet sind. Tom ist erfolgreicher Geschäftsmann und Frauenheld während Hannah eher Bodenständig ist und sich nach einer festen Beziehung sehnt. Als sich Hannah auf einer Geschäftsreise in Schottland befindet wird Tom klar, dass er in seine beste Freundin Hannah verliebt hat und nur mit ihr Glücklich werden kann. Er plant Hannah nach deren Rückkehr von der Geschäftsreise seine Liebe zu gestehen. Hannah offenbart ihm jedoch direkt nach ihrer Rückkehr, dass sie in Schottland den vermögenden Colin kennengelernt hat und ihn direkt heiraten möchte. Darüberhinaus möchte Hannah auch noch Tom als ihre erste Brautjungfer gewinnen. Tom willigt ein und plant die Hochzeit zwischen Hannah und Colin noch irgendwie zu verhindern. Die gesamte Hochzeitsgesellschaft reist zu den Hochzeitsvorbereitungen nach Schottland, wo auf einem Schloss die Hochzeit stattfinden soll.

Am Abend vor der Hochzeit kommt es zu einem unerwarteten Kuss zwischen Hannah und Tom. Tom versucht in letzter Minute die Hochzeit zu verhindern und will Hannah überreden Colin nicht zu heiraten. In Hannahs Augen hat Tom jedoch nur Angst sie als beste Freundin zu verlieren. Tom macht sich daraufhin auf den Rückweg. Als der Weg versperrt ist besinnt sich Tom und schnappt sich ein Pferd um Hannah in letzter Minute in der Kirche zurück zugewinnen. Hannah merkt, dass Toms liebe zu ihr echt ist und sie lässt daraufhin die Hochzeit mit Colin platzen. Tom und Hannah heiraten schließlich am Ende des Film in New York.

Hier geht’s zum Trailer von „Verliebt in die Braut“:

Produktionsjahr: 2008

Spieldauer: 97 Minuten

Unser Fazit: „Verliebt in die Braut“ ist eine romantische Komödie bei der nach einigen Irrungen und Wirrungen die Hauptdarsteller natürlich doch noch heiraten. Leichter Unterhaltung für einen gelungenen Mädelsabend.